Plakat

Kirchenfahrt durch Fontanes Havelland

Sa. 01.06.2019 · 10–18 Uhr
Sa. 14.09.2019 · 10–18 Uhr


Anmeldung bis 15.3.2019

Ausführliche Infos

>> hier <<




Flüchtlingshilfe in unserem Kirchenkreis
Alle Infos und Kontakte finden Sie
>> HIER <<


Der Evangelische Kirchenkreis Nauen-Rathenow dankt den Sponsoren recht herzlich.

 

 


 


IHRE KIRCHENSTEUER IST IN GUTEN HÄNDEN
Wer zur Kirche gehören will, entscheidet sich freiwillig. Ohne die Bereitschaft der Kirchenmitglieder, durch ihren Beitrag – ob als Kirchensteuer, Spende oder Kollekte – die kirchliche Arbeit zu unterstützen, könnten sehr viele Aufgaben nicht wahrgenommen werden. Die Kirche ist für diese Bereitschaft sehr dankbar.
Weitere Informationen


Infos und Material zum Havelländischen Kirchentag 2019

 

Veranstaltungen im Kirchenkreis

Ausschreibung
Die Evangelische Reformationsgemeinde Westhavelland saniert die Kirche in Landin (14715 Kotzen). Dafür läuft im Moment das Ausschreibungsverfahren. Interessierte Handwerksbetriebe melden sich bitte bei unserem Archithektenbüro.
Dipl.-Ing.(FH) F. Fischer, Dipl.-Ing.(FH) A. Nisse
Lindenallee 38
15366 Hoppegarten

Tel.: 03342 211730; Fax: 03342 211740
Mail: hoppegarten@buero-ibs.de
Web: www.buero-ibs.de

Weltgebetstag der Frauen aus Slowenien
„Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 1. März 2019. Ihr Gottesdienst entführt uns in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria, Slowenien. Und er bietet Raum für alle. Es ist noch Platz – besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose. Die Künstlerin Rezka Arnuš hat dieses Anliegen in ihrem Titelbild symbolträchtig umgesetzt. In über 120 Ländern der Erde rufen ökumenische Frauengruppen damit zum Mitmachen beim Weltgebetstag auf. Slowenien ist eines der jüngsten und kleinsten Länder der Europäischen Union. Von seinen gerade mal zwei Millionen Einwohnern sind knapp 60 % katholisch. Obwohl das Land tiefe christliche Wurzeln hat, praktiziert nur gut ein Fünftel der Bevölkerung seinen Glauben. Bis zum Jahr 1991 war Slowenien nie ein unabhängiger Staat. Dennoch war es über Jahrhunderte Knotenpunkt für Handel und Menschen aus aller Welt. Sie brachten vielfältige kulturelle und religiöse Einflüsse mit. Bereits zu Zeiten Jugoslawiens galt der damalige Teilstaat Slowenien als das Aushängeschild für wirtschaftlichen Fortschritt. Heute liegt es auf der „berüchtigten“ Balkanroute, auf der im Jahr 2015 tausende vor Krieg und Verfolgung geflüchtete Menschen nach Europa kamen.
In vielen unserer Gemeinden finden dazu Gottesdienste am 01.03. und am 03.03.2019 statt. Beachten Sie die Veranstaltungshinweise unsere Gemeinden.

„Mal ehrlich! – 7 Wochen ohne Lügen“
Mit dem Aschermittwoch beginnt am 06. März die Passions- und Fastenzeit in unserer Kirche. Es ist eine knapp siebenwöchige Vorbereitungszeit auf die höchsten christlichen Feiertage von Karfreitag und Ostern. In diesen Tagen geht es darum, den Glauben bewusst zu vertiefen und ihn intensiv zu leben. Dazu gehören Buße und Gebet und viele praktische Schritte, um das Leben anders als bisher zu gestalten. Die evangelische Kirche hat sich dieses Jahr das Motto ausgedacht „Mal ehrlich! – 7 Wochen ohne Lügen“. Es geht dabei darum, dass zusätzlich zum körperlichen Fasten und Beten ein zusätzlicher Anreiz gegeben wird, das Leben in einem Punkt kritisch zu betrachten und zu erneuern. Und das ist in diesem Jahr die Wahrhaftigkeit. Ist mein Leben Wahrheit oder lebe ich eine Lüge? Wie verhalte ich mich im Alltag? Kann ich mir da ehrlich ins Gesicht sehen oder flunker ich mich so durchs Leben? Und wie würde sich mein Leben verändern, wenn ich mal sieben Wochen lang das Experiment mache, die Wahrheit zu sagen: beim Verkehrsunfall, bei der Steuererklärung, auf der Arbeit, wenn es um meine letzte Krankmeldung geht, dem Ehepartner gegenüber und vielleicht sogar mir selbst gegenüber. Ja, wie sähe es aus, vor Gott ehrlich und ohne Lüge dazustehen? Die Passions- und Fastenzeit lädt uns zu vielfältigen Versuchen ein, das Leben aktiv zu verändern.
Beachten Sie die zahlreichen Andachten und Gottesdienste in den Gemeinden unseres Kirchenkreises.

Samstag, 30.03.2019 - 14.00 bis 17.00 Uhr - Pfarrhaus Flatow
Bastelnachmittag Frühlingserwachen
für Kinder ab dem Grundschulalter


Kontakt
Superintendent und Superintendentur
Weitere Info


Mission
Unsere Angebote und unsere Hilfe für Sie!
Weitere Info